Vorhandene Navigationshilfen mit 'Accesskey' und 'Tabindex'.

Accesskey 0 (Null) bringt Sie immer zum Seitenanfang mit dem folgenden Menü zurück.


Gemeinschaftspraxis Dr.Lutz Mauersberg und Dr.Brit Wald

Innere · Allgemeinmedizin · Geriatrie · Palliativmedizin · Notfallmedizin

Wiesbaden · Biebrich

Hilfsmenü:


Zum Seitenanfang

Hauptmenü (öffnet neue Seiten):

Pfad: start > icd10-gm-diagnosen > block-t36-t50

.

Kode-Suche und Hauptnavigation:

ICD-Navigation:


Inhalt der Seite:

ICD-10-GM Version 2017

Kapitel XIX
Verletzungen, Vergiftungen und bestimmte andere Folgen äußerer Ursachen
(S00-T98)

Vergiftungen durch Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen
(T36-T50)

Inkl.:
Irrtümliche Verabreichung oder Einnahme falscher Substanzen
Überdosierung dieser Substanzen
Exkl.:
Arzneimittelreaktion und -vergiftung beim Fetus und Neugeborenen (P00-P96)
Intoxikation im Sinne von Rausch (F10-F19)
Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen (F55.-)
Pathologischer Rausch (F10-F19)
Unerwünschte Nebenwirkungen [Überempfindlichkeit, Reaktion usw.] indikationsgerechter Arzneimittel bei ordnungsgemäßer Verabreichung. Diese sind nach der Art der unerwünschten Nebenwirkung zu klassifizieren, wie z.B.:
  • Blutkrankheiten (D50-D76)
  • Dermatitis:
    • durch oral, enteral oder parenteral aufgenommene Substanzen (L27.-)
    • Kontakt- (L23-L25)
  • Gastritis, verursacht durch Azetylsalizylsäure [Aspirin] (K29.-)
  • Nephropathie (N14.0-N14.2)
  • nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge (T88.7)

T36.- Vergiftung durch systemisch wirkende Antibiotika

Exkl.:
Antibiotika:
  • antineoplastisch (T45.1)
  • bei lokaler Anwendung, anderenorts nicht klassifiziert (T49.0)
  • bei topischer Anwendung:
T36.0 Penicilline
T36.1 Cephalosporine und andere Beta-Laktam-Antibiotika
T36.2 Chloramphenicol-Gruppe
T36.3 Makrolide
T36.4 Tetrazykline
T36.5 Aminoglykoside
Inkl.:
Streptomycin
T36.6 Rifamycine
T36.7 Antimykotika bei systemischer Anwendung
T36.8 Sonstige systemisch wirkende Antibiotika
T36.9 Systemisch wirkendes Antibiotikum, nicht näher bezeichnet

T37.- Vergiftung durch sonstige systemisch wirkende Antiinfektiva und Antiparasitika

Exkl.:
Antiinfektiva:
  • bei lokaler Anwendung, anderenorts nicht klassifiziert (T49.0)
  • bei topischer Anwendung:
T37.0 Sulfonamide
T37.1 Antimykobakterielle Arzneimittel
Exkl.:
Rifamycine (T36.6)
Streptomycin (T36.5)
T37.2 Antimalariamittel und Arzneimittel gegen andere Blutprotozoen
Exkl.:
Hydroxychinolin-Derivate (T37.8)
T37.3 Sonstige Antiprotozoika
T37.4 Anthelminthika
T37.5 Virostatika
Exkl.:
Amantadin (T42.8)
Cytarabin (T45.1)
T37.8 Sonstige näher bezeichnete systemisch wirkende Antiinfektiva und Antiparasitika
Inkl.:
Hydroxychinolin-Derivate
Exkl.:
Antimalariamittel (T37.2)
T37.9 Systemisch wirkendes Antiinfektivum und Antiparasitikum, nicht näher bezeichnet

T38.- Vergiftung durch Hormone und deren synthetische Ersatzstoffe und Antagonisten, anderenorts nicht klassifiziert

Exkl.:
Mineralokortikoide und deren Antagonisten (T50.0)
Oxytozin (T48.0)
Nebenschilddrüsenhormone und deren Derivate (T50.9)
T38.0 Glukokortikoide und synthetische Analoga
Exkl.:
Glukokortikoide bei topischer Anwendung (T49.-)
T38.1 Schilddrüsenhormone und Ersatzstoffe
T38.2 Thyreostatika
T38.3 Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel [Antidiabetika]
T38.4 Orale Kontrazeptiva
Inkl.:
Mono- und Kombinationspräparate
T38.5 Sonstige Östrogene und Gestagene
Inkl.:
Mixturen und Ersatzstoffe
T38.6 Antigonadotropine, Antiöstrogene und Antiandrogene, anderenorts nicht klassifiziert
Inkl.:
Tamoxifen
T38.7 Androgene und verwandte Anabolika
T38.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hormone und synthetische Ersatzstoffe
Inkl.:
Hypophysenvorderlappenhormone [Adenohypophysenhormone]
T38.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hormon-Antagonisten

T39.- Vergiftung durch nichtopioidhaltige Analgetika, Antipyretika und Antirheumatika

T39.0 Salizylate
T39.1 4-Aminophenol-Derivate
T39.2 Pyrazolon-Derivate
T39.3 Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID]
T39.4 Antirheumatika, anderenorts nicht klassifiziert
Exkl.:
Glukokortikoide (T38.0)
Salizylate (T39.0)
T39.8 Sonstige nichtopioidhaltige Analgetika und Antipyretika, anderenorts nicht klassifiziert
T39.9 Nichtopioidhaltige Analgetika, Antipyretika und Antirheumatika, nicht näher bezeichnet

T40.- Vergiftung durch Betäubungsmittel und Psychodysleptika [Halluzinogene]

Exkl.:
Intoxikation im Sinne von Rausch (F10-F19)
T40.0 Opium
T40.1 Heroin
T40.2 Sonstige Opioide
Inkl.:
Kodein
Morphin
T40.3 Methadon
T40.4 Sonstige synthetische Betäubungsmittel
Inkl.:
Pethidin
T40.5 Kokain
T40.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Betäubungsmittel
T40.7 Cannabis (-Derivate)
T40.8 Lysergid [LSD]
T40.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Psychodysleptika [Halluzinogene]
Inkl.:
Mescalin
Psilocin
Psilocybin

T41.- Vergiftung durch Anästhetika und therapeutische Gase

Exkl.:
Benzodiazepine (T42.4)
Kokain (T40.5)
Opioide (T40.0-T40.2)
T41.0 Inhalationsanästhetika
Exkl.:
Sauerstoff (T41.5)
T41.1 Intravenöse Anästhetika
Inkl.:
Thiobarbiturate
T41.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Allgemeinanästhetika
T41.3 Lokalanästhetika
T41.4 Anästhetikum, nicht näher bezeichnet
T41.5 Therapeutische Gase
Inkl.:
Kohlendioxid
Sauerstoff

T42.- Vergiftung durch Antiepileptika, Sedativa, Hypnotika und Antiparkinsonmittel

Exkl.:
Intoxikation im Sinne von Rausch (F10-F19)
T42.0 Hydantoin-Derivate
T42.1 Iminostilbene
Inkl.:
Carbamazepin
T42.2 Succinimide und Oxazolidine
T42.3 Barbiturate
Exkl.:
Thiobarbiturate (T41.1)
T42.4 Benzodiazepine
T42.5 Gemischte Antiepileptika, anderenorts nicht klassifiziert
T42.6 Sonstige Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika
Inkl.:
Methaqualon
Valproinsäure
Exkl.:
Carbamazepin (T42.1)
T42.7 Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika, nicht näher bezeichnet
Inkl.:
  • Schlafmittel
  • Schlaftabletten
  • Schlaftrunk
  • o.n.A.
T42.8 Antiparkinsonmittel und andere zentral wirkende Muskelrelaxanzien
Inkl.:
Amantadin

T43.- Vergiftung durch psychotrope Substanzen, anderenorts nicht klassifiziert

Exkl.:
Appetitzügler (T50.5)
Barbiturate (T42.3)
Benzodiazepine (T42.4)
Intoxikation im Sinne von Rausch (F10-F19)
Methaqualon (T42.6)
Psychodysleptika [Halluzinogene] (T40.7-T40.9)
T43.0 Tri- und tetrazyklische Antidepressiva
T43.1 Monoaminooxidase-hemmende Antidepressiva
T43.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva
T43.3 Antipsychotika und Neuroleptika auf Phenothiazin-Basis
T43.4 Neuroleptika auf Butyrophenon- und Thioxanthen-Basis
T43.5 Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika
Exkl.:
Rauwolfiaalkaloide (T46.5)
T43.6 Psychostimulanzien mit Missbrauchspotential
Exkl.:
Kokain (T40.5)
T43.8 Sonstige psychotrope Substanzen, anderenorts nicht klassifiziert
T43.9 Psychotrope Substanz, nicht näher bezeichnet

T44.- Vergiftung durch primär auf das autonome Nervensystem wirkende Arzneimittel

T44.0 Cholinesterase-Hemmer
T44.1 Sonstige Parasympathomimetika [Cholinergika]
T44.2 Ganglienblocker, anderenorts nicht klassifiziert
T44.3 Sonstige Parasympatholytika [Anticholinergika und Antimuskarinika] und Spasmolytika, anderenorts nicht klassifiziert
Inkl.:
Papaverin
T44.4 Vorwiegend Alpha-Rezeptoren-Stimulanzien, anderenorts nicht klassifiziert
Inkl.:
Metaraminol
T44.5 Vorwiegend Beta-Rezeptoren-Stimulanzien, anderenorts nicht klassifiziert
Exkl.:
Beta-Rezeptoren-Stimulanzien zur Asthmatherapie (T48.6)
T44.6 Alpha-Rezeptorenblocker, anderenorts nicht klassifiziert
Exkl.:
Mutterkorn-Alkaloide (T48.0)
T44.7 Beta-Rezeptorenblocker, anderenorts nicht klassifiziert
T44.8 Zentral wirkende und adrenerge Neuronenblocker, anderenorts nicht klassifiziert
Exkl.:
Clonidin (T46.5)
Guanethidin (T46.5)
T44.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete, primär auf das autonome Nervensystem wirkende Arzneimittel
Inkl.:
Kombinierte Alpha- und Beta-Rezeptoren-Stimulanzien

T45.- Vergiftung durch primär systemisch und auf das Blut wirkende Mittel, anderenorts nicht klassifiziert

T45.0 Antiallergika und Antiemetika
Exkl.:
Neuroleptika auf Phenothiazin-Basis (T43.3)
T45.1 Antineoplastika und Immunsuppressiva
Inkl.:
Antineoplastische Antibiotika
Cytarabin
Exkl.:
Tamoxifen (T38.6)
T45.2 Vitamine, anderenorts nicht klassifiziert
Exkl.:
Nikotinsäure (-Derivate) (T46.7)
Vitamin K (T45.7)
T45.3 Enzyme, anderenorts nicht klassifiziert
T45.4 Eisen und dessen Verbindungen
T45.5 Antikoagulanzien
T45.6 Fibrinolytika und Fibrinolyse-Hemmer
T45.7 Antikoagulanzien-Antagonisten, Vitamin K und sonstige Koagulanzien
T45.8 Sonstige primär systemisch und auf das Blut wirkende Mittel, anderenorts nicht klassifiziert
Inkl.:
Blut und Blutprodukte
Leberextrakte und sonstige Antianämika
Plasmaersatzmittel
Exkl.:
Eisen (T45.4)
Immunglobulin (T50.9)
T45.9 Primär systemisch und auf das Blut wirkendes Mittel, nicht näher bezeichnet

T46.- Vergiftung durch primär auf das Herz-Kreislaufsystem wirkende Mittel

Exkl.:
Metaraminol (T44.4)
T46.0 Herzglykoside und Arzneimittel mit ähnlicher Wirkung
T46.1 Kalziumantagonisten
T46.2 Sonstige Antiarrhythmika, anderenorts nicht klassifiziert
Exkl.:
Beta-Rezeptorenblocker (T44.7)
T46.3 Koronardilatatoren, anderenorts nicht klassifiziert
Inkl.:
Dipyridamol
Exkl.:
Beta-Rezeptorenblocker (T44.7)
Kalziumantagonisten (T46.1)
T46.4 Angiotensin-Konversionsenzym-Hemmer [ACE-Hemmer]
T46.5 Sonstige Antihypertensiva, anderenorts nicht klassifiziert
Inkl.:
Clonidin
Guanethidin
Rauwolfiaalkaloide
Exkl.:
Beta-Rezeptorenblocker (T44.7)
Diuretika (T50.0-T50.2)
Kalziumantagonisten (T46.1)
T46.6 Antihyperlipidämika und Arzneimittel gegen Arteriosklerose
T46.7 Periphere Vasodilatatoren
Inkl.:
Nikotinsäure (-Derivate)
Exkl.:
Papaverin (T44.3)
T46.8 Antivarikosa, einschließlich Verödungsmitteln
T46.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete, primär auf das Herz-Kreislaufsystem wirkende Mittel

T47.- Vergiftung durch primär auf den Magen-Darm-Trakt wirkende Mittel

T47.0 Histamin-H2-Rezeptorenblocker
T47.1 Sonstige Antazida und Magensekretionshemmer
T47.2 Stimulierende Laxanzien
T47.3 Salinische und osmotische Laxanzien
T47.4 Sonstige Laxanzien
Inkl.:
Arzneimittel gegen Darmatonie
T47.5 Digestiva
T47.6 Antidiarrhoika
Exkl.:
Systemisch wirkende Antibiotika und sonstige Antiinfektiva (T36-T37)
T47.7 Emetika
T47.8 Sonstige primär auf den Magen-Darm-Trakt wirkende Mittel
T47.9 Primär auf den Magen-Darm-Trakt wirkendes Arzneimittel, nicht näher bezeichnet

T48.- Vergiftung durch primär auf die glatte Muskulatur, die Skelettmuskulatur und das Atmungssystem wirkende Mittel

T48.0 Oxytozin [Ocytocin] und ähnlich wirkende Wehenmittel
Exkl.:
Östrogene, Gestagene und deren Antagonisten (T38.4-T38.6)
T48.1 Muskelrelaxanzien [neuromuskuläre Blocker]
T48.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete, primär auf die Muskulatur wirkende Mittel
T48.3 Antitussiva
T48.4 Expektoranzien
T48.5 Arzneimittel gegen Erkältungskrankheiten
T48.6 Antiasthmatika, anderenorts nicht klassifiziert
Inkl.:
Salbutamol
Exkl.:
Beta-Rezeptoren-Stimulanzien nicht zur Asthmatherapie (T44.5)
Hypophysenvorderlappenhormone [Adenohypophysenhormone] (T38.8)
T48.7 Sonstige und nicht näher bezeichnete, primär auf das Atmungssystem wirkende Mittel

T49.- Vergiftung durch primär auf Haut und Schleimhäute wirkende und in der Augen-, der Hals-Nasen-Ohren- und der Zahnheilkunde angewendete Mittel zur topischen Anwendung

Inkl.:
Glukokortikoide bei topischer Anwendung
T49.0 Antimykotika, Antiinfektiva und Antiphlogistika zur lokalen Anwendung, anderenorts nicht klassifiziert
T49.1 Antipruriginosa
T49.2 Adstringenzien und Detergenzien zur lokalen Anwendung
T49.3 Hauterweichende [Emollienzien], hautpflegende [Demulzenzien] und hautschützende Mittel
T49.4 Keratolytika, Keratoplastika und sonstige Arzneimittel und Präparate zur Haarbehandlung
T49.5 Ophthalmika
Inkl.:
Antiinfektiva zur Anwendung am Auge
T49.6 In der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde angewendete Arzneimittel und Präparate
Inkl.:
Antiinfektiva zur Anwendung an Ohr, Nase und Rachen
T49.7 Dentalpharmaka bei topischer Anwendung
T49.8 Sonstige Mittel zur topischen Anwendung
Inkl.:
Spermizide
T49.9 Mittel zur topischen Anwendung, nicht näher bezeichnet

T50.- Vergiftung durch Diuretika und sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen

T50.0 Mineralokortikoide und deren Antagonisten
T50.1 Schleifendiuretika [High-ceiling-Diuretika]
T50.2 Carboanhydrase-Hemmer, Benzothiadiazin-Derivate und andere Diuretika
Inkl.:
Azetazolamid
T50.3 Auf den Elektrolyt-, Kalorien- und Wasserhaushalt wirkende Mittel
Inkl.:
Salze zur oralen Rehydratation
T50.4 Auf den Harnsäurestoffwechsel wirkende Arzneimittel
Inkl.:
Urikostatika
Urikosurika
T50.5 Appetitzügler
T50.6 Antidote und Chelatbildner, anderenorts nicht klassifiziert
Inkl.:
Alkoholentwöhnungsmittel
T50.7 Analeptika und Opioid-Rezeptor-Antagonisten
T50.8 Diagnostika
T50.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen
Inkl.:
Alkalisierende Arzneimittel
Ansäuernde Arzneimittel
Immunglobuline
Immunologisch wirksame Substanzen
Lipotrope Arzneimittel
Nebenschilddrüsenhormone und deren Derivate


  • ICD10-GM- Diagnoseschlüssel Stand 23.09.2016
  • © WHO / DIMDI Deutsches Institut für medizinische Information und Dokumentation 1994-2017