Vorhandene Navigationshilfen mit 'Accesskey' und 'Tabindex'.

Accesskey 0 (Null) bringt Sie immer zum Seitenanfang mit dem folgenden Menü zurück.


Gemeinschaftspraxis Dr.Lutz Mauersberg und Dr.Brit Wald

Innere · Allgemeinmedizin · Geriatrie · Palliativmedizin · Notfallmedizin

Wiesbaden · Biebrich

Hilfsmenü:


Zum Seitenanfang

Hauptmenü (öffnet neue Seiten):

Pfad: start > icd10-gm-diagnosen > block-k50-k52

.

Kode-Suche und Hauptnavigation:

ICD-Navigation:


Inhalt der Seite:

ICD-10-GM Version 2017

Kapitel XI
Krankheiten des Verdauungssystems
(K00-K93)

Nichtinfektiöse Enteritis und Kolitis
(K50-K52)

Inkl.:
Nichtinfektiöse entzündliche Darmkrankheit
Exkl.:
Reizdarmsyndrom (K58.-)
Megakolon (K59.3)

K50.- Crohn-Krankheit [Enteritis regionalis] [Morbus Crohn]

Inkl.:
Granulomatöse Enteritis
Exkl.:
Colitis indeterminata (K52.3-)
Colitis ulcerosa (K51.-)
K50.0 Crohn-Krankheit des Dünndarmes
Inkl.:
Crohn-Krankheit [Enteritis regionalis]:
  • Duodenum
  • Ileum
  • Jejunum
Ileitis:
  • regionalis
  • terminalis
Exkl.:
Crohn-Krankheit des Dünn- und Dickdarmes (K50.82)
K50.1 Crohn-Krankheit des Dickdarmes
Inkl.:
Colitis:
  • granulomatosa
  • regionalis
Crohn-Krankheit [Enteritis regionalis]:
  • Dickdarm
  • Kolon
  • Rektum
Exkl.:
Crohn-Krankheit des Dünn- und Dickdarmes (K50.82)
K50.8- Sonstige Crohn-Krankheit
  • K50.80 Crohn-Krankheit des Magens
  • K50.81 Crohn-Krankheit der Speiseröhre
  • K50.82 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend
  • Inkl.:
    Crohn-Krankheit sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes
  • K50.88 Sonstige Crohn-Krankheit
  • K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet
    Inkl.:
    Crohn-Krankheit o.n.A.
    Enteritis regionalis o.n.A.

    K51.- Colitis ulcerosa

    K51.0 Ulzeröse (chronische) Pankolitis
    Inkl.:
    Backwash-Ileitis
    Subtotale ulzeröse (chronische) Kolitis
    Exkl.:
    Colitis indeterminata (K52.3-)
    K51.2 Ulzeröse (chronische) Proktitis
    K51.3 Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis
    K51.4 Inflammatorische Polypen des Kolons
    K51.5 Linksseitige Kolitis
    Inkl.:
    Hemikolitis, links
    K51.8 Sonstige Colitis ulcerosa
    K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet

    K52.- Sonstige nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis

    K52.0 Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung
    K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis
    Inkl.:
    Medikamenteninduzierte Gastroenteritis und Kolitis
    Kodierhinweis
    Soll das toxische Agens oder Medikament, wenn medikamenteninduziert, angegeben werden, ist eine zusätzliche Schlüsselnummer (Kapitel XX) zu benutzen.
    K52.2 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis
    Inkl.:
    Gastroenteritis oder Kolitis durch Nahrungsmittelallergie
    K52.3- Colitis indeterminata
    Exkl.:
    Colitis ulcerosa (K51.-)
    Crohn-Krankheit (K50.-)
    • K52.30 Pancolitis indeterminata
    • Inkl.:
      Subtotale Colitis indeterminata
  • K52.31 Linksseitige Colitis indeterminata
  • K52.32 Colitis indeterminata des Rektosigmoids
  • K52.38 Sonstige Colitis indeterminata
  • K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis
    Inkl.:
    Eosinophile Gastritis oder Gastroenteritis
    Kollagene Kolitis
    Lymphozytäre Kolitis
    Mikroskopische (kollagene oder lymphozytäre) Kolitis
    K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
    Inkl.:
    • Diarrhoe
    • Enteritis
    • Ileitis
    • Jejunitis
    • Sigmoiditis
    • als nichtinfektiös bezeichnet
    Exkl.:
    Diarrhoe beim Neugeborenen (nichtinfektiös) (P78.3)
    Funktionelle Diarrhoe (K59.1)
    Kolitis, Diarrhoe, Enteritis, Gastroenteritis:
    • infektiös (A09.0)
    • nicht näher bezeichneten Ursprungs (A09.9)
    Psychogene Diarrhoe (F45.32)


    • ICD10-GM- Diagnoseschlüssel Stand 23.09.2016
    • © WHO / DIMDI Deutsches Institut für medizinische Information und Dokumentation 1994-2017