Vorhandene Navigationshilfen mit 'Accesskey' und 'Tabindex'.

Accesskey 0 (Null) bringt Sie immer zum Seitenanfang mit dem folgenden Menü zurück.


Gemeinschaftspraxis Dr.Lutz Mauersberg und Dr.Brit Wald

Innere · Allgemeinmedizin · Geriatrie · Palliativmedizin · Notfallmedizin

Wiesbaden · Biebrich

Hilfsmenü:


Zum Seitenanfang

Hauptmenü (öffnet neue Seiten):

Pfad: start > icd10-gm-diagnosen > block-g10-g14

.

Kode-Suche und Hauptnavigation:

ICD-Navigation:


Inhalt der Seite:

ICD-10-GM Version 2017

Kapitel VI
Krankheiten des Nervensystems
(G00-G99)

G10 Chorea Huntington

Inkl.:
Chorea chronica progressiva hereditaria
Huntington-Krankheit

G11.- Hereditäre Ataxie

Exkl.:
Hereditäre und idiopathische Neuropathie (G60.-)
Infantile Zerebralparese (G80.-)
Stoffwechselstörungen (E70-E90)
G11.0 Angeborene nichtprogressive Ataxie
G11.1 Früh beginnende zerebellare Ataxie
Hinw.:

Beginn gewöhnlich vor dem 20. Lebensjahr

Inkl.:
Friedreich-Ataxie (autosomal-rezessiv)
Früh beginnende zerebellare Ataxie [EOCA] mit:
  • erhaltenen Sehnenreflexen [retained tendon reflexes]
  • essentiellem Tremor
  • Myoklonie [Dyssynergia cerebellaris myoclonica (Hunt)]
X-chromosomal-rezessive spinozerebellare Ataxie
G11.2 Spät beginnende zerebellare Ataxie
Hinw.:

Beginn gewöhnlich nach dem 20. Lebensjahr

G11.3 Zerebellare Ataxie mit defektem DNA-Reparatursystem
Inkl.:
Ataxia teleangiectatica [Louis-Bar-Syndrom]
Exkl.:
Cockayne-Syndrom (Q87.1)
Xeroderma pigmentosum (Q82.1)
G11.4 Hereditäre spastische Paraplegie
G11.8 Sonstige hereditäre Ataxien
G11.9 Hereditäre Ataxie, nicht näher bezeichnet
Inkl.:
Hereditäre(s) zerebellare(s):
  • Ataxie o.n.A.
  • Degeneration
  • Krankheit
  • Syndrom

G12.- Spinale Muskelatrophie und verwandte Syndrome

G12.0 Infantile spinale Muskelatrophie, Typ I [Typ Werdnig-Hoffmann]
G12.1 Sonstige vererbte spinale Muskelatrophie
Inkl.:
Progressive Bulbärparalyse im Kindesalter [Fazio-Londe-Syndrom]
Spinale Muskelatrophie:
  • distale Form
  • Erwachsenenform
  • juvenile Form, Typ III [Typ Kugelberg-Welander]
  • Kindheitsform, Typ II
  • skapuloperonäale Form
G12.2 Motoneuron-Krankheit
Inkl.:
Familiäre Motoneuron-Krankheit
Lateralsklerose:
  • myatrophisch [amyotrophisch]
  • primär
Progressive:
  • Bulbärparalyse
  • spinale Muskelatrophie
G12.8 Sonstige spinale Muskelatrophien und verwandte Syndrome
G12.9 Spinale Muskelatrophie, nicht näher bezeichnet

G13.-* Systematrophien, vorwiegend das Zentralnervensystem betreffend, bei anderenorts klassifizierten Krankheiten

G13.0* Paraneoplastische Neuromyopathie und Neuropathie
Inkl.:
Karzinomatöse Neuromyopathie (C00-C96†)
Sensorische paraneoplastische Neuropathie, Typ Denny-Brown (C00-D48†)
G13.1* Sonstige Systematrophien, vorwiegend das Zentralnervensystem betreffend, bei Neubildungen
Inkl.:
Paraneoplastische limbische Enzephalopathie (C00-D48†)
G13.2* Systematrophie, vorwiegend das Zentralnervensystem betreffend, bei Myxödem (E00.1†, E03.-†)
G13.8* Systematrophien, vorwiegend das Zentralnervensystem betreffend, bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten

G14 Postpolio-Syndrom

Inkl.:
Postpoliomyelitis-Syndrom
Exkl.:
Folgezustände der Poliomyelitis (B91)


  • ICD10-GM- Diagnoseschlüssel Stand 23.09.2016
  • © WHO / DIMDI Deutsches Institut für medizinische Information und Dokumentation 1994-2017