Vorhandene Navigationshilfen mit 'Accesskey' und 'Tabindex'.

Accesskey 0 (Null) bringt Sie immer zum Seitenanfang mit dem folgenden Menü zurück.


Gemeinschaftspraxis Dr.Lutz Mauersberg und Dr.Brit Wald

Innere · Allgemeinmedizin · Geriatrie · Palliativmedizin · Notfallmedizin

Wiesbaden · Biebrich

Hilfsmenü:


Zum Seitenanfang

Hauptmenü (öffnet neue Seiten):

Pfad: start > icd10-gm-diagnosen > block-b50-b64

.

Kode-Suche und Hauptnavigation:

ICD-Navigation:


Inhalt der Seite:

ICD-10-GM Version 2017

Kapitel I
Bestimmte infektiöse und parasitäre Krankheiten
(A00-B99)

Protozoenkrankheiten
(B50-B64)

Exkl.:
Amöbiasis (A06.-)
Sonstige Darmkrankheiten durch Protozoen (A07.-)

B50.- Malaria tropica durch Plasmodium falciparum

Inkl.:
Mischinfektionen von Plasmodium falciparum mit anderen Plasmodienarten
B50.0 Malaria tropica mit zerebralen Komplikationen
Inkl.:
Zerebrale Malaria o.n.A.
B50.8 Sonstige schwere Formen oder Komplikationen der Malaria tropica
Inkl.:
Schwere Formen oder Komplikationen der Malaria tropica o.n.A.
B50.9 Malaria tropica, nicht näher bezeichnet

B51.- Malaria tertiana durch Plasmodium vivax

Inkl.:
Mischinfektionen von Plasmodium vivax mit anderen Plasmodienarten, ausgenommen Plasmodium falciparum
Exkl.:
Als Mischinfektion mit Plasmodium falciparum (B50.-)
B51.0 Malaria tertiana mit Milzruptur
B51.8 Malaria tertiana mit sonstigen Komplikationen
B51.9 Malaria tertiana ohne Komplikation
Inkl.:
Malaria tertiana o.n.A.

B52.- Malaria quartana durch Plasmodium malariae

Inkl.:
Mischinfektionen von Plasmodium malariae mit anderen Plasmodienarten, ausgenommen Plasmodium falciparum und Plasmodium vivax
Exkl.:
Als Mischinfektion mit Plasmodium:
B52.0 Malaria quartana mit Nephropathie
B52.8 Malaria quartana mit sonstigen Komplikationen
B52.9 Malaria quartana ohne Komplikation
Inkl.:
Malaria quartana o.n.A.

B53.- Sonstige parasitologisch bestätigte Malaria

B53.0 Malaria durch Plasmodium ovale
Exkl.:
Als Mischinfektion mit Plasmodium:
B53.1 Malaria durch Affen-Plasmodien
Exkl.:
Als Mischinfektion mit Plasmodium:
B53.8 Sonstige parasitologisch bestätigte Malaria, anderenorts nicht klassifiziert
Inkl.:
Parasitologisch bestätigte Malaria o.n.A.

B54 Malaria, nicht näher bezeichnet

Inkl.:
Klinisch diagnostizierte Malaria ohne parasitologische Bestätigung

B55.- Leishmaniose

B55.0 Viszerale Leishmaniose
Inkl.:
Hautbefall nach Kala-Azar
Kala-Azar
B55.1 Kutane Leishmaniose
Inkl.:
Orientbeule
B55.2 Mukokutane Leishmaniose
Inkl.:
Espundia
B55.9 Leishmaniose, nicht näher bezeichnet

B56.- Afrikanische Trypanosomiasis

Inkl.:
Schlafkrankheit
B56.0 Trypanosomiasis gambiensis
Inkl.:
Infektion durch Trypanosoma brucei gambiense
Westafrikanische Schlafkrankheit
B56.1 Trypanosomiasis rhodesiensis
Inkl.:
Infektion durch Trypanosoma brucei rhodesiense
Ostafrikanische Schlafkrankheit
B56.9 Afrikanische Trypanosomiasis, nicht näher bezeichnet
Inkl.:
Schlafkrankheit o.n.A.
Trypanosomiasis o.n.A., in Orten, in denen afrikanische Trypanosomiasis häufig vorkommt

B57.- Chagas-Krankheit

Inkl.:
Amerikanische Trypanosomiasis
Infektion durch Trypanosoma cruzi
B57.0† Akute Chagas-Krankheit mit Herzbeteiligung (I41.2*, I98.1*)
Inkl.:
Akute Chagas-Krankheit mit:
  • kardiovaskulärer Beteiligung, anderenorts nicht klassifiziert (I98.1*)
  • Myokarditis (I41.2*)
B57.1 Akute Chagas-Krankheit ohne Herzbeteiligung
Inkl.:
Akute Chagas-Krankheit o.n.A.
B57.2 Chagas-Krankheit (chronisch) mit Herzbeteiligung
Inkl.:
Amerikanische Trypanosomiasis o.n.A.
Chagas-Krankheit (chronisch) (mit):
  • kardiovaskulärer Beteiligung, anderenorts nicht klassifiziert† (I98.1*)
  • Myokarditis† (I41.2*)
  • o.n.A.
Trypanosomiasis o.n.A., in Gebieten, in denen Chagas-Krankheit häufig vorkommt
B57.3 Chagas-Krankheit (chronisch) mit Beteiligung des Verdauungssystems
B57.4 Chagas-Krankheit (chronisch) mit Beteiligung des Nervensystems
B57.5 Chagas-Krankheit (chronisch) mit Beteiligung sonstiger Organe

B58.- Toxoplasmose

Inkl.:
Infektion durch Toxoplasma gondii
Exkl.:
Angeborene Toxoplasmose (P37.1)
B58.0† Augenerkrankung durch Toxoplasmen
Inkl.:
Chorioretinitis durch Toxoplasmen (H32.0*)
B58.1† Hepatitis durch Toxoplasmen (K77.0*)
B58.2† Meningoenzephalitis durch Toxoplasmen (G05.2*)
B58.3† Toxoplasmose der Lunge (J17.3*)
B58.8 Toxoplasmosen mit Beteiligung sonstiger Organe
Inkl.:
Myokarditis durch Toxoplasmen† (I41.2*)
Myositis durch Toxoplasmen† (M63.1-*)
B58.9 Toxoplasmose, nicht näher bezeichnet

B59† Pneumozystose (J17.3*)

Inkl.:
Plasmazelluläre interstitielle Pneumonie
Pneumonie durch:
  • Pneumocystis carinii
  • Pneumocystis jirovecii

B60.- Sonstige Protozoenkrankheiten, anderenorts nicht klassifiziert

Exkl.:
Intestinale Mikrosporidiose (A07.8)
Isosporose (A07.3)
Kryptosporidiose (A07.2)
B60.0 Babesiose
Inkl.:
Piroplasmose
B60.1 Akanthamöbiasis
Inkl.:
Keratokonjunktivitis durch Akanthamöben† (H19.2*)
Konjunktivitis durch Akanthamöben† (H13.1*)
B60.2 Naegleriainfektion
Inkl.:
Primäre Amöben-Meningoenzephalitis† (G05.2*)
B60.8 Sonstige näher bezeichnete Protozoenkrankheiten
Inkl.:
Mikrosporidiose

B64 Nicht näher bezeichnete Protozoenkrankheit



  • ICD10-GM- Diagnoseschlüssel Stand 23.09.2016
  • © WHO / DIMDI Deutsches Institut für medizinische Information und Dokumentation 1994-2017